UA-39071567-1

Feb 01 2018

Groovin‘ Session Part mit dem Alexander Wünsche Trio am 21.02.2018

Die nächste Groovin‘ Session Partys steht unter dem Motto „Modern Jazz“. Als Opener Band präsentieren wir das Alexander Wünsche Trio.

In der Musik des Trios verschmelzen verschiedene Einflüsse der Jazz-, Rock- und Popmusik miteinander und ergeben dabei ein sehr ästhetisches Klangbild. Ihr Zusammenspiel, geprägt durch lyrische und melodische Improvisationen sowie dichte Interaktionen, erreicht eine außergewöhnliche musikalische Tiefe. Durch den Einsatz sowohl von Akustik- als auch E-Gitarre und sowohl von Kontra- als auch E-Bass entstehen die verschiedensten Klangfarben und die Musik bleibt immer spannend und abwechslungsreich.

Jedes Stück des Trios erzählt eine eigene Geschichte, die direkt aus dem Leben gegriffen ist. Klingt die Musik erst verspielt und euphorisch, klingt sie im nächsten Moment nachdenklich, verbittert oder gar aggressiv. Sie ist so wandlungsfähig und unvorhersehbar wie das Leben selbst.

Das Trio: Alexander Wünsche – Gitarren, Calvin Lennig – Bass, Philipp Klahn – Drums

Wir laden Musiker und Musikinteressierte zu unserer Groovin‘ Session Party ein. Einfach mitmachen oder einen Abend mit Live-Musik in loungiger Atmosphäre erleben.
Mitmachen. Zuhören. Dabei sein.

Wann: 21.02.2018 um 20:00h
Wo: Marios Musikschule, Röntgenstr. 6a, 53177 Bonn

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns jedoch über Ihre Spende!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.marios-musikschule.de/groovin-session-part-mit-dem-alexander-wuensche-trio-am-21-02-2018/

Jan 26 2018

Kopierlizenzvertrag mit der GEMA

Per Gesetz ist das kopieren von Noten und Liedtexten verboten. Als Musikschule gehören wir zu einer Nutzergruppe, für die Ausnahmeregelungen in Form einer Kopierlizenz gelten können. Denn generell gilt die Faustregel: Keine Kopie ohne Genehmigung – entweder durch die GEMA oder dem Verlag.

Wir haben uns dazu entschieden einen Kopierlizenzvertrag mit der GEMA abzuschließen und damit das Arbeiten mit kopierten Noten und Liedtexten in unserer Musikschule zu legitimieren.

Die Lizenzgebühr beträgt monatlich 1,00 € und wird pro Schüler (nicht pro Kursbelegung) im Rahmen der Beitragslastschrift als Zuschlag erhoben. Für die Schüler der Kurse unserer musikalischen Früherziehung fallen keine Lizenzgebühren an.

Mit dem Abschluss des Kopierlizenzvertrages stehen unseren Schüler neue und mehr Möglichkeiten im Bezug auf die Repertoireauswahl zur Verfügung. Wir freuen uns, diesen neuen Weg zu gehen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.marios-musikschule.de/kopierlizenzvertrag-gema/

Jan 15 2018

Kundenbefragung zum Kopierverbot von Musiknoten und Liedtexten

Wir möchten sie über ein wichtiges Thema informieren und bitten um die Teilnahme an unserer Kundenbefragung.
Gemäß § 53 URHG ist das Vervielfältigen von Werken der Musik, also das Kopieren von Noten und Liedtexten, verboten. Die GEMA ist als Verwertungsgesellschaft damit beauftragt, die Einhaltung der gesetzlichen Regelung in Bezug auf das Urheberrecht zu überwachen. Als Musikschule gehören wir zu einer Nutzergruppe, für die Ausnahmeregelungen in Form einer Kopierlizenz gelten können. Denn generell gilt die Faustregel: Keine Kopie ohne Genehmigung – entweder durch die GEMA oder dem Verlag.
Die gesetzlichen Regelungen bezüglich der Vervielfältigung von Noten und Liedtexten sind nicht neu. Schon seit einigen Jahren weisen wir in unseren Unterrichtsräumen auf das Verbot hin. Zum Jahreswechsel wurden jedoch die Kontrollmechanismen der GEMA neu aufgestellt und verschärft. Dem Risiko einer Anzeige können wir als Musikschule und sie als Schüler mit einer Kopierlizenz entgehen.
Durch den Abschluss einer Kopierlizenz mit der GEMA, ist die Nutzung von kopierten Noten und Liedtexten Rahmen unseres Unterrichts erlaubt. Dazu gehören Kopien, die sie von einem unserer Lehrer ausgehändigt bekommen und auch Kopien, die sie selbst zum Unterricht mitbringen. Die Kopierlizenz kostet pro Schüler monatlich 1,00 €. Eine Kopierlizenz bei der GEMA kann nur für alle Schüler einer Musikschule abgeschlossen werden. Es besteht also nicht die Möglichkeit, nur die Schüler zu lizensieren, die dies ausdrücklich wünschen.
Wir möchten die Entscheidung über die Lizenzgebühr, die sie als Schüler tragen müssten, nicht ohne Ihre Stimme fällen. Darum bitten wir um die Teilnahme an unserer Kundenbefragung. Ist ihnen die Nutzung von kopierten Noten 1,00 € im Monat wert oder sagen sie „brauche ich nicht“? Für die Festlegung gilt das Mehrheitsprinzip. Entscheidet sich die Mehrheit der an der Umfrage teilnehmenden Schüler für „Ja“, so wird ab dem 01.01.2018 eine Lizenzgebühr in Höhe von 1,00 € monatlich pro Schüler erhoben. Ist die Mehrheit gegen den Abschluss einer Kopierlizenz, so werden wir sofort konsequent alle Kopien vernichten, die in unseren Räumen sichtbar werden. Dies gilt auch für Kopien, die Eigentum des Schülers sind.
Nicht betroffen von dieser Regelung sind Schüler unserer Kurse der musikalischen Früherziehung ( Mamu 1 und Mamu 2 ).
Klicken Sie auf den folgenden Link um an unserer Umfrage teilzunehmen. https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdE-0ZJsg1zpSFQbiAQzfgWhxsltmf-SCfSkTQltMZO2cIpNg/viewform?c=0&w=1 Die Umfrage endet am 26.01.2018. Über das Ergebnis informieren wir Sie dann im Anschluß.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.marios-musikschule.de/kundenbefragung-kopierverbot/

Dez 14 2017

Groovin‘ Session Party mit Baum’s Bluebenders am 17.01.2018

Zum Auftakt unserer neuen Groovin‘ Session Partys starten wir unter dem Motto „Back to the 70s – die Musik rund um Weather Report, Miles Davis, Wayne Shorter, Herbie Hancock“. Als Opener Band präsentieren wir Baum’s Bluesbenders!

Baum ́s Bluesbenders – das bedeutet groovende Musik, “Back to the Roots“, mit viel, viel Energie vorgetragen. Die Bluesbenders haben sich dem Ursprung der modernen Rock und Pop‐Musik verschrieben. Sie spielen ehrlich, absolut heiß und druckvoll. Eine atemberaubender Mix aus Chicago und Westcoast Blues, Rockabilly, Boogie und Rock. Ein Cocktail, der es wahrlich in sich hat!

Auftritte auf Festivals wie den Leverkusener Jazztagen, Rheinkultur Bonn, Paasblues Asten/Niederlande, Streetlife Festival Leverkusen, Bonner Bluesfestival, ungezählte Gigs in Clubs und Kneipen, auf Firmen‐ Veranstaltungen, Stadtfesten, als Support für Rick Vito, Tino Gonzales, Rudy Rotta, Layla Zoe, Begleitband von Louisiana Red, Richard Bargel, Ali Claudi und zu vielen vielen anderen Anlässen hinterließen sie immer ein begeistertes Publikum. Kein Wunder, dass sich alle Altersklassen ‐ sozusagen Fans von von acht bis 80 ‐ von den Bluesbenders angesprochen fühlen. Und das ganz zu Recht!

Wir laden Musiker und Musikinteressierte zu unserer Groovin‘ Session Party ein. Einfach mitmachen oder einen Abend mit Live-Musik in loungiger Atmosphäre erleben.
Mitmachen. Zuhören. Dabei sein.

Wann: 17.01.2018 um 20:00h
Wo: Marios Musikschule, Röntgenstr. 6a, 53177 Bonn

Hier geht’s zur Playlist!

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns jedoch über Ihre Spende!

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.marios-musikschule.de/groovin-session-party-mit-baums-bluebenders-am-17-01-2018/

Dez 08 2017

Marios Musikschule mobil in der Gemeinde Wachtberg

Wir erweitern unseren Service für Sie! In der Gemeinde Wachtberg bieten wir künftig Unterricht bei Ihnen Zuhause an.

Mit uns erhalten Sie auch Zuhause eine hohe Qualität in der Musikausbildung. Unsere ausgebildeten Dozenten verwenden unsere eigene Unterrichtsmethode. Wenn Sie an der Teilnahme an den internationalen Prüfungssysteme ROCKSCHOOL oder ABRSM interessiert sind, so ist auch dies bei Ihnen Zuhause möglich. Lediglich für die Prüfung müssen Sie unsere Musikschule aufsuchen.

Sie erhalten Einzelunterricht mit einer Länge von 30 oder 45 Minuten. Der Unterricht bei Ihnen Zuhause enthält die gleichen Vorteile wie der Unterricht in unseren eigenen Räumen, bzw. in den Räumen der Gemeinde Wachtberg.

Klicken Sie hier für mehr Informationen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.marios-musikschule.de/marios-musikschule-mobil-in-der-gemeinde-wachtberg/

Dez 01 2017

Workshop Musiknotation am PC/Mac mit David Bruhn

MM_Marketing_Workshops_Notation_180217Noten schreiben leicht gemacht! Der Workshop „Musiknotation am PC/Mac“ richtet sich an jeden, der Musik schreibt, komponiert und arrangiert.
Ich stelle euch zunächst übersichtsartig mehrere Notensatzprogramme, nämlich Finale, Logic und die Freeware MuseScore mit ihren Vor- und Nachteilen vor. Der Schwerpunkt des Workshops wird auf dem Umgang mit der wohl bekanntesten Software Sibelius liegen.

Mit den Computerprogrammen, die ich euch vorstelle, könnt ihr spontane musikalische Einfälle schnell in Notenform festhalten und eure Ideen sodann ausarbeiten. Schließlich könnt ihr auch gleich übersichtliche, professionelle Notenmaterialien erstellen. Dabei stehen euch verschiedene Notationsweisen wie beispielsweise für Klavier, Schlagzeug, Gitarre, Orchester, Chor und Big Band zur Verfügung. MusikschullehrerInnen können so auch individuelle Übungen für ihre SchülerInnen schreiben.

Dozent: David Bruhn

Termin: 17.02.2018 von 10:00 bis 14:00 Uhr

ACHTUNG geändert! Ort: Marios Musikschule, Konrad-Adenauer-Platz 3, 53225 Bonn

Beitrag: 29,00 €/p.P.

Onlineanmeldung

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.marios-musikschule.de/workshop-musiknotation-am-pc-mac-mit-david-bruhn/

Dez 01 2017

Workshop MainStage mit David Bruhn

MM_Marketing_Workshops_Mainstage_180120MainStage ist eine von Apple entwickelte Software, die mehr und mehr den Weg auf moderne Bühnen und in Unterrichtsräume gefunden hat.
Du bist…

  • Mitglied einer Band und stehst häufig auf der Bühne?
  • SolokünstlerIn, der/die sich selbst mit Gitarre oder Keyboard begleitet und hierbei evtl. auch Loops oder Backingtracks einsetzen möchte?
  • MusikschullehrerIn, in dessen Raum MainStage eingesetzt wird?
  • TontechnikerIn und möchtest dir das Abmischen von Live-Acts vereinfachen?

MainStage ergänzt die Recording-Software Logic, dient ebenfalls zur Verarbeitung von Audio- und Midisignalen, konzentriert sich hierbei allerdings auf das Mixing „in Echtzeit“. Im Fokus des Workshops soll die Optimierung eures Sounds stehen. Wir werden besprechen, welches Equipment ihr für das Arbeiten mit MainStage braucht, und wie ihr dieses richtig einstellt, wie ihr ein Mikrofon oder Keyboard anschließt und den idealen Sound konfiguriert, und darüber hinaus neue Klangmöglichkeiten kennenlernen, die sich durch virtuelle Gitarren-Amps und digitale Effekte ergeben. Dabei erlangt ihr auch grundlegendes Wissen über Mixing.

MusikschullehrerInnen können mit MainStage gemeinsam mit den Lernenden ihre individuellen Klangvorstellungen umsetzen.

Dozent: David Bruhn

Termin: 20.01.2018 von 10:00 bis 14:00 Uhr

Ort: Marios Musikschule, Röntgenstr. 6a, 53177 Bonn

Beitrag 29,00 €/p.P.

Onlineanmeldung

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.marios-musikschule.de/workshop-mainstage/

Nov 28 2017

Steirische Harmonika Fortgeschrittenen-Workshop

Du hast sicherlich schon viele Lernerfolge und positive Erlebnisse mit deiner Harmonika erfahren. Du beherrschst das Lesen der Griffschrift und kannst dir im Selbststudium viele Stücke beibringen.
Nun fragst du dich vielleicht: „Wie klingt eigentlich mein Spiel, bin ich temposicher, spiele ich rhythmisch exakt, beherrsche ich meinen Balg oder beherrscht er mich?“ Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir in diesem Workshop auf den Grund.

Inhalte des Workshops:

  • Analyse der Spieltechnik. Wo stehe ich?
  • Wie verbessere ich meine Rhythmik, Balgführung und den musikalischen Ausdruck?
  • Intensiver Gruppenunterricht
  • Empfehlungen für das tägliche Übungsprogramm

Besonderheiten:

  • Inkl. Seminarunterlagen
  • Noten- und Harmonika Ausstellung

Zielgruppe:

  • Fortgeschrittene Spieler – aller Altersgruppen!
  • Spieler, die ihr Spielniveau auffrischen oder verbessern möchten.

Dozent: Johannes Petz (A/Tirol) Unterrichtsleiter der Michlbauer Harmonikaschule

Termin: 27.01.2018 von 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Marios Musikschule, Röntgenstr. 6a, 53177 Bonn

Beitrag: 79,00 €/p.P.

Onlineanmeldung

Hier geht’s zum Einsteiger-Workshop.

Wir sind lizensierter Partner der

Michlbauer Harmonikawelt

 

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.marios-musikschule.de/steirische-harmonika-fortgeschrittenen-workshop/

Nov 28 2017

Steirische Harmonika Einsteiger-Workshop

Unser Einsteiger-Workshop ist perfekt zum Ausprobieren und Kennenlernen der Steirischen Harmonika.

Inhalte des Workshops:

  • Musikalisches Kennenlernen
  • Vorstellen des Instruments
  • Einführung in die Lernmethode
  • Erste Übungen
  • Das erste Musikstück

Besonderheiten:

  • Inkl. Seminarunterlagen
  • Harmonikas zum Ausprobieren
  • Weiterführender Unterricht bei Marios Musikschule möglich

Zielgruppe:

  • Für alle Altersgruppe (7-87 Jahre)
  • Für Wiedereinsteiger oder Umsteiger von anderen Instrumenten
  • Für Musikbegeisterte, die einfach mal etwas Neues ausprobieren möchten
  • Keine Notenkenntnisse oder musikalischen Vorkenntnisse nötig

Dozentin: Barbara Strautmann (M1-zertifizierte Michlbauer Harmonika Lehrerin)

Termin: 27.01.2018 von 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Marios Musikschule, Röntgenstr. 6a, 53177 Bonn

Beitrag: 29,00 €/p.P.

Onlineanmeldung

Hier geht’s zum Fortgeschrittenen Workshop.

Wir sind lizensierter Partner der

Michlbauer Harmonikawelt

 

 

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.marios-musikschule.de/steirische-harmonika-einsteiger-workshop/

Nov 14 2017

Die neue Groovin‘ Session Party

Im Januar 2017 starteten wir mit unserer neuen Idee, Session Partys im Forum unserer Musikschule in Bonn-Bad Godesberg zu veranstalten. Insgesamt 6 Session Partys fanden im Jahr 2017 statt und die Anzahl der Besucher und Musiker, die diese Veranstaltungen aktiv unterstützten, hat uns gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Im Jahr 2018 werden wir nun die bisherige „Blue Wednesday Jazz Session Party“ und  „Let’s Sing Party“ zusammenfassen. Die neue „Groovin‘ Session Party“ ist damit geboren und findet erstmalig am 17.01.2018 statt.

MM_Groovin Sesion Party_Logo_komprimiert

 

Was ist neu? Wir möchten mit der neuen Groovin‘ Session Party nicht nur Jazzliebhaber ansprechen, sondern alle Stilrichtungen mit aufnehmen. Jede Party wird unter ein anderes Motto, sprich Musikgenre, gestellt. Damit möchten wir alle Musiker, jedes Alter, jedes Instrument und ebenso interessierte Zuhörer ansprechen.

Wir freuen uns sehr auf die neue Groovin‘ Session Party und laden dazu herzlich ein! Die Party findet immer im Forum der Marios Musikschule, Röntgenstr. 6a, 53117 Bonn, statt. Die Termine finden Sie in unserem Kalender.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.marios-musikschule.de/die-neue-groovin-session-party/

Ältere Beiträge «